Home FAQ Suche Forum Shop Kontakt

Gästebuch

Es gibt schon 582 (sichtbare) Kommentare!



Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58


Name: Emma 26.02.2013 17:32
E-Mail:
Homepage:

Jalaila wie groß wird das Leviathan kind????



LG Emma Eisler : )


Hm, ca. 8 cm lang?



Name: Kirsche 21.02.2013 19:47
E-Mail:
Homepage:

hallo nochmal, habe grad den teddybären gesehen und musste einfach etwas dazu schreiben: das ist ein MEISTERWERK, ganz erlich allein so etwas auf die beine zu stellen ist eine super leistung. großes lob!


Hi nochmal, du meinst sicherlich den Pimboli, oder? Den hat Niky kreiert und mir zugeschickt, damit ich die Anleitung erstellen kann. Es hat schon eine ganze Weile gedauert (seit Anfang November oder so ^^). Ich finde den auch großartig, darum nochmal ein dickes Danke an Niky für das Vertrauen :) (Immerhin hat er knapp 4 Monate bei mir residiert).



Name: Kirsche 21.02.2013 19:38
E-Mail:
Homepage:

hi, Jalaila. ich habe die big-head-dolls gesehen und wollte fragen wie groß die eigentlich so werden. es wäre schön wenn du mir antworten würdest. lg & danke kirsche


Hi Kirsche, der blaue Drachen ist 5cm groß, der Phönix etwas größer durch die Kopffedern. Die Figuren werden beim Verwenden von 2,6mm Rocailles alle so um die 5cm, je nach Gestalt auch mal größer oder kleiner. Liebe Grüße, Christiane



Name: Kate 18.02.2013 04:21
E-Mail: awesomeawesomeness@gmx.de
Homepage:

Hi Christiane,

Wahnsinn, wie du neben Deinem Studium noch so viel Einsatz zeigst! Wie viele andere konntest du auch mich mit dem Perlenfieber anstecken. Dein erstes Buch war ein Valentinstagsgeschenk von meinem Freund und ich kann garnicht mehr aufhören zu Fädeln. ;)
Leider hatte ich zunächst nur billige Perlen und die Figuren sahen teilweise sehr, sehr böse und krank aus. Also bin ich in den nächsten Bastelladen und habe mich erstmal mit Miyuki Beads eingedeckt. Es macht wirklich so viel aus!
Nachdem ich jetzt auch deine Homepage kenne und die ganzen Anleitungen gesehen hab, bin ich auch für die nächsten Monate beschäftigt.
Ich wünsche dir weiterhin einen solchen Erfolg, fleißiges Bienchen.

Liebe Grüße

Kate


Hallo Kate, vielen dank für deine netten Worte. Ich freue mich, dass du auch im Perlenfieber bist und wünsche dir ganz viel Spaß beim Basteln! Liebe Grüße, Christiane



Name: anjuta 29.01.2013 19:39
E-Mail: anjuta.go@hotmail.de
Homepage:

hallo Jalaila
ich liebe deine Seite. Hier ist so viel Vielfalt an Technicken was mir sehr gefällt. Und Anleitungen gibt so viele dass man nicht weiß " was soll ich zuerst Perlen?" Deine Bücher sind auch supertoll mir fehlen die Worte. Die Figuren sind toll in Scene gesetzt und die Anleitungen sind gut gemacht. Leider wurde das Auge des großen Hasen bei mir im ersten Buch als braune Perle gezeigt. Alles in allen bewundere ich dich und diese Seite.
Mein Kompliment
Anjuta


Liebe Anjuta, vielen vielen Dank für deine lieben Worte! Ich stecke viel Arbeit in die Seite und bemühe mich, regelmäßig Neues zu bringen. Das gelingt natürlich nur mithilfe der vielen anderen fleißigen Perlenbastler, die auch oft Dinge beisteuern. Der fehler im ersten Buch ist mir bekannt und tut mir sehr Leid! Ich hoffe, du hast es nach dem ersten Häschen eingezeichnet, dass das gegenüberliegende Auge auch schwarz werden muss :) Viele liebe Grüße Christiane



Name: Elke Genenz 14.01.2013 19:14
E-Mail: elke-genenz@t-online.de
Homepage: elkesperlentiere-werke.jimdo.com

Hallo liebe Christiane,
ich bin ein großer Fan deiner liebevoll gestalteten Homepage. Der Adventskalender war wieder super und ich freue mich schon auf dein neues Buch. Ich bastle auch schon mit Perlen seit ein paar Jahren, alles was mir in die Finger kommt. Ob Tiere, Blumen, Bäume, Sterne oder Ketten mit Armbändern, an nichts komme ich vorbei. Deshalb habe ich mich jetzt zu meiner eigenen Homepage durch gerungen. Auch andere sollen an meinem Spaß teilhaben. Vielleicht hast du mal Zeit sie an zu schauen und tobst dich mit einem Kommentar bei mir aus.

Ich grüsse dich ganz herzlich
Elke


Hallo Elke, vielen Dank für deine netten Worte. ich schaue mir deine Homepage bestimmt mal an :) Wenn sie länger besteht, verlinke ich sie auch mit. Liebe Grüße, Christiane



Name: Ocarina 01.01.2013 04:42
E-Mail:
Homepage:

Hallo,

ich wünsche euch allen ein gutes und vor allem gesundes neues Jahr! Ich hoffe 2013 hat für alle gut begonnen und wird auch weiterhin nur Gutes bereithalten.
Mit den neuen vielversprechenden Bucherscheinungen steht dem erfolgreichen Perlenbasteln ja nichts im Wege. ^^

Gestern ist mir übrigens ein erster Durchbruch in der japanischen Technik gelungen: der Pinguin hat tatsächlich geklappt. Das ist mein erstes japanisches Perlentier und ich bin total Stolz darauf (ich werde ihn im Laufe des Tages in die Galerie stellen)! :)
Leider werden die kleinen Vögel bei mir nie richtig plastisch. Der Rücken ist total platt... ich konnte leider noch nicht herausfinden, was mein Fehler ist, aber ich werde weiter üben.

Nachdem ich mir mit der Fondue-Gabel beim Silvesteressen heute ausversehen in den Finger gestochen habe, muss ich mal sehen, ob das Perlen in den nächsten Tagen funktioniert, oder ob ein paar Tage Pause angesagt sind.
Ich möchte (sobald es geht) unbedingt noch ein paar Vorlagen aus dem Adventskalender (der übrigens super war) ausprobieren. :)

Auf ein gutes Jahr 2013!

Viele Grüße, Ocarina


Vielen Dank für deine netten Worte. ich wünsche dem Finger gute Besserung, auf dass er bald wieder losbasteln kann! Die auch eine gute Zeit, liebe Grüße



Name: Sophie 29.12.2012 19:33
E-Mail:
Homepage:

Hi,
ich liiiiebe diese Seite und durch sie bin ich überhaupt erst auf das Perlenbasteln gekommen, deshalb möchte ich allen, die an ihr beteiligt sind, ganz <3-lich danken und sie auch loben. Durch dein erstes Buch habe ich dann auch die japanische Technik gelernt und habe mich so gefreut als ich gelesen habe, dass du ein neues raushaust :D. Ich habe aber noch eine Frage zum Pimboli aus dem Adventskalender: Mit was wird er gefüllt, oder ist er innen hohl?
LG und mach weiter so
Sophie ^^



Danke sehr für deine netten Worte. Der Pimboli ist mit Watte gefüllt. Ich ergänze die Materialliste, wenn die Anleitung fertig ist. Liebe Grüße



Name: Dracona 26.12.2012 08:55
E-Mail:
Homepage:

Hallo ihr Lieben,

ich wollte euch allen einfach mal Danke sagen für den tollen Adventskalender mit dem ihr euch echt viel Mühe gegeben habt! Es sind echt super schöne Anleitungen! Vielen Dank und ein großes Lob an alle Beteiligten :-)


Danke für deine netten Worte.



Name: Enigma 22.12.2012 10:30
E-Mail:
Homepage:

Hallo,

ich wollte mal mein Lob für die Homepage und allen voran für die Heartbeads aussprechen.
Hab vor vielen Jahren lange Zeit Perlenfiguren nachgebastelt und auch eigene entworfen (ist schon über 10 Jahre her^^). Das hat sich dann aber etwas gelegt und ich hab eigentlich nur noch Schmuck für mich und Freundinnen gemacht (insbesondere Ohrringe).
Vor kurzem, im Zuge eines Geburtstages, bin ich dieses Jahr irgendwie auf Perlenbäume gestoßen (stümperhafte hab ich schon mal vor Jahren gemacht). Und jetzt bin ich wieder im Perlenfieber.
Durch die Heartbeads fühl ich mich aber animiert auch ein paar Blümchen auszuprobieren!
Danke für die große Inspiration von eurer Seite^^

LG Enigma


Vielen lieben Dank für dein Lob! Ich mache auch gerne mal Bäumchen :) Gerade als Geschenke sind die prima.



← ältere KommentareStartseiteneuere Kommentare →





©perlentiere.com | 2017 | Impressum