Home FAQ Suche Forum Shop Kontakt


Lexikon

Miyuki (Perlen):

Als Miyukis bezeichnet man eine bestimmte Sorte von Perlen. Miyuki ist dabei der Herstellername. Die Perlen zeichnen sich durch eine hohe Qualität, Gleichmäßigkeit und Ebenmäßigkeit aus. Ihre Löcher sind besonders groß. Sie werden durch Laser geschnitten und nicht gebrochen, wie tschechische Perlen. Dadurch hat man kaum Ausschussware. Die Größenangaben der Miyukis variiert von der gängigen mm-Angabe. Die Größen werden in Zahlen von 15/0 (=ca. 1mm) bis 9/0 (=2,6mm) angegeben. Nicht immer stimmen die Werte jedoch überein, sodass man auch mal 8/0-Perlen als 2,6mm erwischen kann.


→ Neue Suche ←





©perlentiere.com | 2017 | Impressum