Home FAQ Suche Forum Shop Kontakt

Mikrodiorama: Ostern






Auf dem unteren Bild mal das kleine Osternest genauer.



Die Idee

Nina hatte für die HeartBead Ausgabe 6 kleine Kaninchen kreiert. Diese hab ich nachgebastelt und wusste sofort, dass sie in ein Mikrodiorama gehören. Gesagt, getan.



Material

- Perlendöschen (Deckel)
- Islandmoos, kleine Steinchen
- Papierblüten (Stanzblumen)
- Ostergras
- Heißklebepistole
- Perlenfiguren: Kaninchen (HeartBead 01/2012), bunte Ostereier (eigene Kreation)



Die Entstehung

Aus dem Ostergras habe ich mir lange Strähnen herausgezogen und sie um 2 Finger bzw. 1 Finger gewickelt, um einen großen und kleinen Kreis zu erhalten. Diese habe ich mit weiteren Strähnen umwickelt.

In den Perlendosen-Deckel wird Islandmoss geklebt. Ruhig ein bisschen dicht packen.

Die beiden "Nester" werden vorne auf das Moss geklebt. Fest nach unten drücken!
Zusätzlich habe ich ein paar Steinchen eingeklebt.

In das Nest habe ich zwei Eier und ein weißes Häschen geklebt. Süß, oder?

Hinter das Neste werden Steine neben- und übereinander geklebt, sodass sie eine Art Podest bilden.

Hier mal die Steine von hinten.

Auf die Steine kommt das zweite, braune Häschen drauf.

Zum Schluss habe ich noch kleine rosa Stanzblüten eingeklebt, an passende Stellen. Dadurch sieht das Ganze noch ein bisschen mehr nach Frühling aus.



20.3.2012






©perlentiere.com | 2017 | Impressum